Stadtmarketing Lünen

Die Gästeführer der Stadt bieten jeweils ab 13.00 Uhr drei Führungen an. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist an der Bühne.

Thema 1: Stadtführung zum Ursprung und Entwicklung der Stadt Lünen im Mittelalter
Thema 2: Mit der Familie durch das mittelalterliche Lünen
Thema 3: Mit der Gruterschen durch das mittelalterliche Lünen

Werbeanzeigen

Krabauter

Krabauter

KrabauterDas Folk-Trio Krabauter erweckt mit Sang und Klang fünf Jahrhunderte europäischer Musiktradition zu neuem Leben.  Als Spielleute und Musikanten verwandeln sie historische Märkte, Stadt- und Dorffeste sowie auch die anspruchsvolle private Veranstaltung in eine Bühne für eine vergangene und beinahe fremd gewordene Kultur handgemachter Musik.

Unser umfangreiches Repertoire besteht zum einen aus einer Vielzahl von Tänzen von der Renaissance bis in die Neuzeit. Mal höfisch-anmutig, mal derb und wild erklingen die alten Melodien. Daneben bieten wir mit mehrstimmigem Gesang einen reichen Schatz an Volksweisen und vertonter Lyrik dar, darunter Trink-, Handwerks- und Spottlieder von Bauern und Edelleuten, raues Seemannsgarn und sanfte Liebesweisen in Hoch- und Niederdeutsch und vielen anderen europäischen Sprachen.
Krabauter spielen auf einem vielfältigen Instrumentarium. Neben den üblichen Vertretern wie Gitarre, Geige, Mandoline, Flöte und Trommel, erklingen auch altertümliche Instrumente wie Laute, Dudelsack, Krummhorn und das Chalumeau. Um unseren spielfreudigen Darbietungen den passenden optischen Rahmen zu verleihen, spielen wir der jeweiligen Epoche entsprechend stets in historischer Gewandung.

www.krabauter.de

Mäuseroulette und Kreiseley

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mäuseroulette: In welches Haus läuft die Maus?

SAMSUNG

Kreiseley: In welchem Feld landet der Kreisel?

Mit viel Freude und Spaß nehmen Groß und Klein an den Spielen teil, die hier angeboten werden. Und natürlich ist das Erstaunen groß, wenn am Ende die Maus raus kommt.

Kreiseley

Die Irrlichter

dieirrlichter_pressebild_2015

Als reine Frauengruppe sind die Irrlichter seit vielen Jahren eine feste Größe der Mittelalter-Musik-Szene. Das vom Westdeutschen Rundfunk (WDR) und UNICEF ausgezeichnete Ensemble begeistert das Publikum sowohl live als auch auf sieben Alben mit mitreißenden Tänzen aus Mittelalter und Renaissance, anzüglichen Liedern, tragischen Balladen und märchenhaften Kompositionen.

Ihren mehrstimmigen Gesang begleiten die Musikerinnen auf Nachbauten historischer Instrumente wie Basslaute, Harfe, Schlüsselfidel, Davul, Schalmei und Dudelsack. Durch die herausragende Vielfalt der Darbietung und die mitreißende Moderation wird ein Auftritt der Irrlichter für Jung und Alt zu einem besonderen Erlebnis.

www.die-irrlichter.de